Download Das amerikanische Regierungssystem: Eine politologische by Ernst Fraenkel PDF

By Ernst Fraenkel

Die vorliegende Arbeit setzt sich nicht die Aufgabe, die groGe Zahl wissen schaftlicher Untersuchungen des amerikanischen Regierungssystems, die das Ziel verfolgen, amerikanische Leser mit dem ProzeG der politischen Willens bildung in den united states vertraut zu machen, urn eine weitere zu vermehren. Det Verfasser ist vielmehr bemtiht, deutschen Lesern den Zugang zu der Frage zu eroffnen, wie in Amerika regiert wird. Er mochte seine Leser nicht davon abhalten, sich an Hand des amerikanischen Schrifttums Kenntnisse tiber die united states anzueignen; er mochte sie im Gegenteil hierzu ermuntern, ihnen dieses Studium erleichtern und ihnen die zahllosen Umwege und Abwege ersparen, die quickly unvermeidlich sind, wenn ein nichtamerikanischer Leser sich ohne Einftihrung und Anleitung der Lekttire dieser Werke widmet. Es liegt auf der Hand, daG die groGenteils hervorragenden Studien ameri kanischer Autoren tiber das amerikanische Regierungssystem, denen die deutsche Politikwissenschaft bei Erforschung des deutschen Regierungs platforms nichts auch nur annahernd gleichwertiges an die Seite zu stellen hat, stillschweigend von V oraussetzungen ausgehen, die einen spezifisch amerika nischen Charakter tragen. Ihr vertieftes Verstandnis ist ohne Kenntnis dieser V oraussetzungen nicht moglich. Ebenso offenkundig ist aber auch, daG deutsche Leser, denen diese Voraussetzungen im allgemeinen abgehen dlirften, mit V orstellungen an die Lekttire dieses Schrifttums herantreten, die spezifisch deutschen Charakter tragen. Sie werden daher immer und stets von neuem versucht sein, die Grundbegriffe des deutschen Regierungs structures in die grundlegenden Begriffe und V orstellungen des amerikanischen Regierungssystems hinein zu projizieren.

Show description

Read Online or Download Das amerikanische Regierungssystem: Eine politologische Analyse PDF

Similar german_10 books

Umweltorientierte technologische Prozeßinnovationen

Bedingt durch den umweltschutzinduzierten Wandel internal- und außerbetrieblicher Rahmenbedingungen müssen Unternehmen in zunehmendem Maße auch ihre technologischen Prozessabläufe neu gestalten. Der Entwicklung einer geeigneten Wettbewerbs-, Technologie- sowie Umweltschutzstrategie kommt in diesem Zusammenhang eine zentrale Bedeutung zu.

Individualisierung und Versicherung: Konsequenzen für ein gesellschaftsorientiertes Versicherungsmarketing

Dr. Harald Popp ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für betriebswirtschaftliche Risikoforschung und Versicherungswirtschaft der Universität München.

Extra resources for Das amerikanische Regierungssystem: Eine politologische Analyse

Example text

Onkel Fairfield, Story, Adams and a rudis indigestaque moles anderer Personen sind Mitglieder. Sie wahlen einen AusschuB, dessen Mitglieder die Aufgabe haben, dem Klub der Kaufleute behilflich zu sein und bei der Auswahl von Personen ftir offentliche Amter und der Vorbereitung von MaBnahmen mitzuwirken. " (English Historical Documents Bd. 9, 1955, S. t haben. Der "caucus" ist nicht nur philologisch, sond ern auch der Sache nach cin genuines Produkt der einzigartigen Entwicklung, die eintrat, als politische Institutionen und Gepflogenheiten, die sich im Mutterland in einer aristokratisch-plutokratischen Umgebung entwickelt hatten, auf einen kolonialen Boden verpflanzt wurden.

Dies ergibt sich bereits aus den Eingangsworten der Pdambel der Verfassung der USA: "We the people of the United States ... " Erscheint es heute fast als eine Selbstverstandlichkeit, daB sich eine Verfassung zur Begriindung ihrer Legitirnitat auf die Souvednitat des "Volkes" beruft, so stellte im Jahre 1787 die programmatische Herausstellung dieses Grundsatzes das Bekenntnis zu einem Prinzip dar, durch das sich die neugegriindeten USA von allen anderen damals bestehenden Staaten l1nterschieden.

Die Auflockerung der starren Inkompatibilitatsbestimmungen des Act of Settlement durch den Regency Act von 1706, durch den die Betrauung von Parlamentsmitgliedern mit Ministerstellen gestattet und die Entwickiung des parlamentarischen Regierungssystems tiberhaupt politisch erst ermoglicht wurde, ist in Amerika ignoriert worden. Die Vater der amerikanischen Verfassung haben bewu13t und entschieden gegen das Parteiwesen Front gemacht, wie es sich im England des 18. Jahrhunderts ausgcbiidet hatte.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 28 votes